Veröffentlichen: 12.07.2015

Blackjack – Strategie oder Karten zählen?

Das Spielen in einem Online-Casino ist geradezu perfekt für die Spieler geeignet, die auf der Grundlage einer Strategie agieren wollen.
blackjack tisch

In Foren für Spieler kann man immer wieder Diskussionen über die Frage finden, ob man beim Blackjack mit Hilfe der richtigen Strategie bessere Chancen hat als durch das Zählen der Karten. Dabei sollte man bedenken, dass man in einem Online-Casino ohnehin keine Karten zählen kann. Diese werden schließlich vor jeder Runde durch den Zufallsgenerator wieder gemischt. Eine Ausnahme sind lediglich Spiele mit einem Live-Dealer, bei denen das Zählen der Karten durchaus möglich wäre.

Alles in allem ist Blackjack eines der Spiele im Casino, bei denen es auf die eigene Strategie ankommt, sodass man sich nicht ausschließlich auf das Glück verlassen muss. Mit Hilfe der passenden Strategie ist es schließlich möglich, den Vorteil des Hauses zumindest ein wenig zu reduzieren, in manchen Varianten ist es sogar möglich, gegenüber dem Haus einen kleinen Vorteil zu erzielen. Allerdings ist es dabei wichtig, dass man sich in jeder Runde und bei jeder Entscheidung an die Vorgaben der Strategie hält. Wer nicht perfekt spielt, riskiert nämlich Verluste.

Das Spielen in einem Online-Casino ist geradezu perfekt für die Spieler geeignet, die auf der Grundlage einer Strategie agieren wollen. Das Tempo des Spiels richtet sich hier schließlich nach dem eigenen Geschmack, da man nicht gegen einen Dealer, sondern nur gegen den Computer antritt. Das bedeutet, dass man im Zweifelsfall noch einen schnellen Blick in die Strategie werfen kann, die man sich etwa als Tabelle oder in anderer Form ausdrucken oder auf dem Computer abspeichern kann. Auf diese Weise ist es relativ einfach, falsche Entscheidungen zu vermeiden.

Im Gegensatz dazu suchen Spieler, die das Zählen der Karten bevorzugen, nach ganz speziellen Varianten, bei denen die Regeln für sie von Vorteil sind. Darüber hinaus wollen diese Spieler an einem Blackjack-Tisch ihre Einsätze vornehmen, an dem mit möglichst wenigen Kartenspielen gespielt wird und an dem möglichst wenige andere Spieler aktiv sind. Es ist nicht ganz einfach, diese Voraussetzungen zu erfüllen, zudem hat man in der Regel keinen Einfluss darauf, ob sich an einem Tisch noch weitere Spieler niederlassen. Das gilt sowohl im Online-Casino bei Spielen mit einem Live-Dealer als auch in einem ganz normalen Casino.

Alles in allem sollte man sich also eher auf die richtige Strategie verlassen, wenn man Blackjack spielen möchte. Dabei fallen schließlich die äußeren Faktoren weniger ins Gewicht, allerdings ist es natürlich wichtig, die genauen Regeln einer Variante vor den ersten Einsätzen aufmerksam zu lesen.