Leo Vegas Casino
4.5/5

Leo Vegas Casino

Gibt es eigentlich auch Freispiele ohne Umsatzbedingungen? Ja: Zum Beispiel bei LeoVegas. Mit den ersten vier Einzahlungen habe ich mir 200 umsatzfreie Gratis-Drehungen gesichert. Das hat mich gerade einmal 100€ gekostet – und die Freispiel-Gewinne durfte ich behalten! Lässig, oder? Löwenstark geht es weiter: Bonus-Guthaben gibt es obendrauf; parallel laufen diverse Slots-Turniere; es gibt Boni auf Sportwetten, Live Dealer Spiele und einiges mehr.
SPIELEN
100% bis 250€
Home » Leo Vegas Casino
Vorteile
  • Freispiel Boni ohne Umsatzbedingungen
  • Unzählige Bonusaktionen – Langeweile ist hier ein Fremdwort
  • Erstklassiges Mobile Casino: Bedienelemente für den Schnellzugriff
Nachteile
  • Skrill und Neteller Einzahlungen berechtigen nicht zu Neukundenbonus
  • Ein Problem mit Seltenheitswert: Womöglich zu viele Aktionen?

Meine Bewertung

Es war wirklich schwierig, Kritikpunkte zu finden – so stark ist LeoVegas aufgestellt. Du willst also  wissen, was ich kritisch sehe? Steht alles in meinem Review!


Willkommensangebot mit Freispielen ohne Umsatzvorgaben

LeoVegas ist bei seinem Bonusangebot wirklich großzügig und sehr fair. An die Freispiele sind keine Umsatzanforderungen geknüpft; der Bonus-Betrag muss nur 20-mal umgesetzt werden.

Als ich bei LeoVegas zum ersten Mal den Willkommensbonus gesehen habe, habe ich mir verwundert die Augen gerieben. Je 50 Freispiele werden mir versprochen – bei den Einzahlungen zwei bis drei –, Freispiele ohne Umsatzbedingungen. Richtig gelesen: Was man mit den Freispielen gewinnt, ist sofort auszahlbar. Na gut: Die Mindesteinzahlung beträgt 25€, aber das ist auch die einzige Hürde. Die Freispiele werden sofort gewährt, man bekommt sie also nicht etwa häppchenweise serviert.

Zusätzlich gibt es noch einen 100% Bonus, der recht üppig ausfällt, wie du weiter unten siehst. „Ja, aber bestimmt muss man den Bonus-Betrag zig Mal umsetzen!“, höre ich dich meckern. Keineswegs: 20-mal umsetzen, das ist genug. Warum sich das rechnet: Man startet zunächst ohne den Bonus-Betrag. Wenn ich bei der ersten Einzahlung 50€ einzahle, bekomme ich im LeoVegas Casino eine „Umsatzkarte“ mit dem Bonus-Betrag in gleicher Höhe. Mit der Einzahlung muss ich den Bonus nun freispielen, also 20-mal 50€ umsetzen. Ist das geschehen – habe ich bei Online Slots also 1.000€ umgesetzt –, bekomme ich den 50€ Bonus gutgeschrieben.

Nachstehend liste ich dir die vier Einzahlungsboni auf, die LeoVegas feilbietet:

  • Einzahlungsbonus: 100% bis 250€ + 50 Book of Dead Freispiele
  • Einzahlungsbonus: 100% bis 500€ + 50 John Hunter Freispiele
  • Einzahlungsbonus: 100% bis 750€ + 50 Fire Joker Freispiele
  • Einzahlungsbonus: 100% bis 1.000€ + 50 Wolf Gold Freispiele

So ungewöhnlich der Bonus auch sein mag – LeoVegas teilt sich eine andere Regelung mit vielen anderen Casino-Seiten: Skrill und Neteller sind vom Bonus ausgeschlossen. Zahlst du über eine der beiden E-Wallets ein, stehst du ohne Bonus da.

Kaum mit anderen Bonusangeboten zu vergleichen

Bei den niedrigen Umsatzbedingungen ist LeoVegas klar die beste Wahl, wenn es um den Bonus geht, oder? Nun, die Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten. Auf den ersten Blick kann man die Umsatzvorgaben leicht erfüllen – doch es gibt auch Schwierigkeiten! Der Bonus-Betrag lässt sich bspw. nicht für Einsätze heranziehen, sondern muss freigespielt werden. Damit steht dir bloß die Einzahlung als Bankroll zur Verfügung.

Ich habe das Experiment gewagt und meine Einzahlung vorzeitig verspielt – absichtlich natürlich! Dabei habe ich festgestellt, dass man Einzahlungen nachlegen kann. Beweist man genug Ausdauer, kann man den Bonus-Umsatz also immer schaffen.

Die Art und Weise, wie sich der Bonus im LeoVegas Casino zusammensetzt, ist sicher Geschmackssache. In jedem Fall rate ich dir, zumindest 25€ einzuzahlen. So kommst du an die Freispiele ohne Mindestumsatz, die es in der Form nur auf wenigen Casino-Seiten gibt.


Sonderaktionen bis zum Umfallen bei LeoVegas

Ich rapple mich wieder auf und walte meines Amtes: 5 Punkte

Mir taugt es, wie sehr sich LeoVegas engagiert, bestehende Spieler mit Aktionen zu überschütten. Ob Turniere, Freispiele oder Wiederauflade-Boni – hier gibt es immer eine Aktion, bei der sich das Mitmachen lohnt!

LeoVegas schüttelt derart viele Bonusaktionen aus dem Ärmel, das ich a) gar nicht alle aufzählen kann, ohne den Rahmen des Artikels zu sprengen, und b) eine Liste angefertigt habe:

  • Neukundenbonus im Live Casino: Wahlweise kann man einen dreiteiligen Bonus für Live Dealer Spiele anfordern. 100% Bonus gibt es auf die Einzahlungen eins, zwei und drei. Skrill und Neteller stehen außen vor; der Bonus muss 75-mal umgesetzt werden. Die strengeren Umsatzvorgaben ergeben sich aus dem niedrigen Hausvorteil bei Spielen wie Roulette oder Blackjack.
  • Zwei Gratiswetten: Die kannst du dir ergattern, nachdem du eine Wette mit einer Mindestquote von 1,80 platziert hast. Die Freiwetten entsprechen dem Gesamtwert der ersten Wette. Bei Neteller und Skrill Einzahlungen gilt abermals: Ihr müsst draußen bleiben!
  • Slots-Turniere: Im LeoVegas Casino finden regelmäßig Slots-Turniere statt. Bei den Turnieren haben auch Budget-Spieler eine Chance; die Position in der Rangliste richtet sich nach dem höchsten Münzgewinn. Also: Der Gewinn geteilt durch den Einsatz.
  • Happy Hour Freispiele: Montags kann man zwischen 18:00 Uhr abends und Mitternacht bis zu 100 Book of Dead Freispiele einsackeln – ohne Umsatzbedingungen. Dafür ist nur eine Einzahlung in gleicher Höhe zu leisten. Die Drehungen werden mit 0,10€ Einsatz absolviert.
  • Blackjack-Woche im Live Casino: Eine Rangliste, die ausdauernde Spieler belohnt. 1 Punkt gibt es für jeden 1€ Gewinn; der Erstplatzierte erhält 1.000€. Gespielt wird an den Live Dealer Speed Blackjack Tischen bei LeoVegas.
  • VIP-Programm: Weiters findest du bei LeoVegas ein kleines, aber leiwandes  VIP-Programm. Am oberen Bildschirmrand kann man das eigene Level jederzeit einsehen. Monatlich werden Preise verlost: Einladungen zu VIP-Events, technische Produkte etc. Gewonnen habe ich noch nichts, aber ich bin auch erst Level 9. Warum das entscheidend ist: Die Anzahl der Tickets ergibt sich aus der VIP-Stufe multipliziert mit den Einsätzen.

Technik, Handy Casino LeoVegas und Registrierung

Technisch gesehen bleibt mir nur eine Wahl: 5 Punkte

Vor allem die mobile Webseite hat mir irrsinnig getaugt – so leicht ist mir die Navigation noch in keinem anderen Handy Casino gefallen!

Die Webseite des LeoVegas Online Casinos ist in ein freundliches Orange getaucht; Weiß setzt den starken Kontrast. Der Betreiber hat die Seite perfekt auf mobile Eingabegeräte zugeschnitten. Am PC wird bloß der halbe Bildschirm ausgefüllt. Links und rechts entstehen so leere Flächen. Immerhin hat man Hintergrundgrafiken eingebunden, sodass es nicht zu nackig wirkt. Die Bedienelemente sind untereinander angebracht; die Navigation heftet sich oben an den Bildschirmrand und verschwindet auch nicht, wenn man nach unten scrollt.

Für den mobilen Spielspaß kann man sich auf Android-Geräten eine App herunterladen. Wenn du mich fragst, ist das aber gar nicht notwendig. LeoVegas hat die mobile Webseite unglaublich gut umgesetzt. Im mobilen Browser gibt es unten eine Navigation mit sehr nützlichen Funktionen. Rechts unten gibt es etwa ein Icon, das mit „Mobil+“ beschriftet ist – dort werden dir alle Slots angezeigt, die für die mobile Nutzung optimiert sind. Etwa Spielautomaten im Hochformat, oder Slots mit Touch-Walzen wie die NetEnt-Klassiker Starburst und Jack and the Beanstalk.

Weitere mobile Icons: „Schnellstart“, erlaubt einen schnellen Zugriff auf zuletzt aufgerufene Slots oder zeigt Empfehlungen der Seite; „Kategorien“, präsentiert dir verschiedene Rubriken, sodass du schneller ein passendes Spiel findest. Kurzum: Auf der mobilen Webseite muss ich mich gar nicht zurechtfinden – LeoVegas trägt mich ans Ziel, sodass ich gar nicht erst ergründen muss, wo ich eigentlich hin muss!

Wenn man sich bei LeoVegas anmeldet, läuft das für Spieler aus Österreich wie folgt ab:

Bei der Registrierung muss man neben der E-Mail-Adresse und den üblichen persönlichen Daten – Name, Adresse, Geburtsdatum etc. – auch die Handynummer angeben. All das ist notwendig, damit die Verifizierung durchgeführt werden kann. Wähle bei der Anmeldung aus, welches Angebotspaket du nutzen willst: Online Casino, Live Dealer Spiele oder Sportwetten. Mir hat der Casino-Bonus am meisten zugesagt; die umsatzfreien Freispiele sind unschlagbar!

Gigantische Spieleauswahl im LeoVegas Casino

Selten habe ich mich besser unterhalten. Die Spieleauswahl ist groß und beachtlich. Mein Lieblings-Slot ist übrigens Bonanza, der Big Time Gaming Slot ist mir bei LeoVegas so wohlgesonnen wie auf keiner anderen Seite!

Eines kann ich dir versichern: Der Spielspaß kommt bei LeoVegas nicht zu kurz. Bei über 2.300 Online Slots, Tischspielen und Live Dealer Spielen gibt es garantiert auch eine Handvoll Spiele – oder drei Dutzend Hände voll –, die deinen Geschmack treffen. Wenig überraschend kann der Betreiber mit den beliebtesten Slots der Branche aufwarten, etwa Book of Dead, Sweet Bonanza oder der Dead-or-Alive-Reihe. Im Sortiment finden sich auch Jackpot-Slots.

Oder darf es etwas Exklusives sein? Die Casino-Seite hat sich einen eigenen LeoVegas Megaways Slot bauen lassen, der im Übrigen genau so heißt: LeoVegas Megaways. Big Time Gaming hat LeoVegas die Megaways-Lizenz für den Bau des Slots geliehen. Zu den anderen größeren Slots- Herstellern auf der Seite gehören bekannte Namen wie Microgaming, Play’n GO und Yggdrasil.

Wie alle größeren Portale verfügt LeoVegas über ein Live Casino. Im Gegensatz zu den meisten anderen verlässt man sich aber nicht nur auf einen Anbieter. Mit Evolution Gaming, NetEnt und Real Dealer hat die Seite nicht weniger als drei Anbieter verpflichtet. Das hat den Vorteil, dass du mehr Tische zur Auswahl hast, an denen Live Roulette, Live Blackjack etc. gespielt werden kann!

LeoVegas ist Vorreiter beim verantwortungsvollen Spielen

Die meisten Casino-Seiten erfüllen bei diesem Thema nur die Mindestanforderungen – was auch in Ordnung ist. Doch LeoVegas geht viel weiter, hat sogar extra eine Webseite erstellt, um detailliert Aufklärung zu betreiben. Das hat sich Lob verdient!

Lizenzbestimmungen halten die Casino-Betreiber dazu an, über verantwortungsbewusstes Spielen aufzuklären. Eigentlich ist das mit einer simplen Unterseite erledigt – ein paar Infos auflisten, noch zwei, drei Beratungsstellen verlinken, fertig! Doch LeoVegas geht einen Schritt weiter, scheint das Thema Spielsucht ungeheuer ernst zu nehmen. Mit LeoSafePlay gibt es eine eigene Webseite, die sich dem Thema mit der nötigen Sensibilität widmet. Z.B. kann man auf der Seite die Befürchtung äußern, eine Spielsucht zu entwickeln – sofort erhält man umfassende Hinweise, wie man mit der Situation umgehen kann.

Außerdem gibt es einen interaktiven Fragebogen zur Selbsteinschätzung, der anonym ausgefüllt werden kann. Leider liegt dieser bloß in Englisch vor. Wie ich herausgefunden habe, kann man im Profil diverse Einstellungen vornehmen und Limits festlegen. Etwa ein Einsatzlimit, mit dem man die Höhe der Gesamteinsätze beschränken kann. Sinnvoll ist meiner Meinung nach auch das Sitzungslimit oder der Realität-Check. Nach Ablauf einer festgelegten Zeitdauer wird man sofort ausgeloggt oder bekommt zumindest eine Meldung angezeigt. Den Realitäts-Check verwende ich inzwischen selbst, weil es vorkommt, dass ich beim Spielen die Zeit vergesse.

LeoVegas akzeptiert die wichtigsten Zahlungsmittel

Auch beim Zahlungsverkehr erlaubt sich LeoVegas kaum Fehler. Schade finde ich, dass die EPS-Überweisung fehlt; außerdem ist die Gebühr bei zu geringem Umsatz meiner Meinung nach zu hoch angesetzt.

Einzahlungen lassen sich bei LeoVegas problemlos durchführen. Für Online-Banking kann ich die Sofortüberweisung oder Trustly verwenden. Visa und Mastercard stehen ebenfalls auf der Liste. Oder ich kann Skrill und Neteller einsetzen. Wobei ich die E-Wallets nur eingeschränkt empfehle, weil beide vom Neukundenbonus ausgeschlossen sind. Und du willst dir sicher nicht dieses Zuckerl entgehen lassen. Alternativ zu Skrill und Neteller kann ich MuchBetter vorschlagen, was – kurioserweise – ebenfalls eine E-Wallet ist.

Bei der Einzahlung schreibt LeoVegas einen Mindestbetrag von 10€ vor; Auszahlungen werden ab 20€ abgewickelt. Laut FAQ musst du mit einer Auszahlungsdauer von bis zu 5 Werktagen rechnen. Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass es sich viel schneller ausgehen kann. Vor allem bei Auszahlungen via E-Wallet ist das Geld oft nur einen Tag später auf dem Konto. Bei Banküberweisungen muss man natürlich länger warten, weil die Bank den Geldeingang erst verbuchen muss. Auszahlungen erfolgen immer über die Einzahlungsmethode – außer, wenn du z.B. mit Paysafecard einzahlst, da sich die Wertkarte nicht aufladen lässt.

Kritisch sehe ich die happige Gebühr, die LeoVegas berechnet, wenn man die Einzahlung weniger als 1-mal umgesetzt hat. In dem Fall werden 5% des Auszahlungsbetrags bzw. 10€ fällig. Klar ist ein 1-faches Umsetzen nicht zu viel verlangt, aber ich kann mir vorstellen, dass es hin und wieder auch ehrliche Spieler trifft.

Guter Kundenservice mit angeschlossenem Hilfe-Center

Der FAQ-Bereich ist übersichtlich und hält viele Informationen bereit. Leider ist LeoVegas nicht telefonisch erreichbar; der Live-Chat ist nicht rund um die Uhr geöffnet.

Ich kann mir vorstellen, dass du bei LeoVegas den Kundendienst öfter anschreiben wirst als auf anderen Seiten. Es gibt einfach zu viele Sonderaktionen; und der Willkommensbonus funktioniert anders als man es gewohnt ist. Umso wichtiger also, dass der Kundensupport gut zu erreichen ist. Zum Glück ist das der Fall. Zwei Kommunikationskanäle gibt es: Die E-Mail (siehe unten) sowie den Live-Chat. Der Chat ist zwischen 8:00 Uhr morgens und Mitternacht besetzt. Der Chat ist normalerweise schneller als die E-Mail und als erste Anlaufstelle am besten geeignet. Ich muss sagen, dass ich einen sehr freundlichen und kompetenten Mitarbeiter im Live Chat angetroffen habe, der mir schnell weitergeholfen hat, als ich eine Frage zu einer Aktion hatte.

Was leider fehlt, ist eine Telefonnummer. Bei einem großen Online Casino wie LeoVegas empfinde ich das als Makel. Positiv ist mir dagegen das Hilfe-Center mit den FAQ aufgefallen. Diverse Themen werden behandelt, die Antworten sind – soweit ich das überblicken konnte – hilfreich und korrekt. Außerdem gibt es eine Suchfunktion, mit der man schneller die passenden Antworten findet. Gibt man z.B. „Verifizierung“ ein, findet man bspw. Erklärungen zu den Dokumenten, die angefragt werden. Man erfährt sogar, was bei einer Namensänderung zu tun ist.

So erreichst du den Kundendienst:

Ob es Casino-Seiten gibt, die rundum überzeugen und so gut wie keine Schwächen haben? Schau doch bei LeoVegas vorbei – geboten werden: Freispiele ohne Umsatzbedingungen, ständig neue Aktionen, und eine riesige Spieleauswahl!

Leo Vegas Casino Details

Einzahlungsmethoden
Gegründet
Get up to:
100% bis 250€
SPIELEN
100% bis 250€
4.0
Sicherheit & Fairness
5.0
Spiele & Software
5.0
Bonusangebote & Aktionen
4.0
Kundensupport
4.5 Gesamturteil

One Reply to “Leo Vegas Casino”

  • Jan says:

    Ich liebe das Live-Casino auf Leo Vegas einfach, die Tatsache, dass es mehrere Einzahlungsmöglichkeiten gibt, ist nur ein Bonus.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Leo Vegas Casino
4.5 rating
4.5/5