Mit Paypal in online Casinos zahlen

paypal-casinos

Knapp 200 Millionen Nutzer in 200 Ländern rund um den Globus können nicht irren… Paypal ist die beliebteste elektronische Geldbörse weltweit. Mit dem Online-Bezahlsystem können Sie bei mehreren Millionen Händlern im Internet einkaufen – und das ganz einfach nur mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem von Ihnen festgelegten Passwort.

Auch in Österreich gibt es kaum jemanden, der noch nicht über einen Paypal-Account verfügt. Sie möchten Paypal auch für Ihre Ein- und Auszahlungen im Online Casino nutzen? Wie zeigen Ihnen, wie und bei welchen Anbietern das funktioniert!

Die besten Paypal Casinos 2017:

Was ist Paypal?

Das 1998 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz im kalifornischen San José, das europäische Tochterunternehmen ist in Luxemburg angesiedelt. Von 2002 bis 2015 gehörte Paypal zu eBay, dem größten Online-Marktplatz der Welt. Seit der Abspaltung werden die Paypal-Aktien separat an der amerikanischen Börse gehandelt.

Eine deutschsprachige Version der Paypal-Website gibt es seit 2004 und das Unternehmen kann sogar mit einer eigenen Webpräsenz für Österreich aufwarten. Kostenlose Kontoführung, Benutzerfreundlichkeit, extrem schnelle Transaktionen und höchste Sicherheitsstandards sind nur ein paar der Alleinstellungsmerkmale, die Paypal zur meistgenutzten Online-Zahlungsmethode im deutschsprachigen Raum gemacht haben.

Was ist ein PayPal online Casino?

Nicht in jedem Online Casino kann man mit Paypal bezahlen. Denn als an der amerikanischen Börse notiertes Unternehmen achtet eBay als Paypal Besitzer sehr streng darauf, dass bei den potentiellen Partnern auch wirklich alles in Ordnung ist. Deshalb gilt es in der Branche als Auszeichnung und Ritterschlag, wenn ein Casino Paypal verwenden darf und damit zum “Paypal Casino” wird.

Sie haben bereits ein Konto bei dem seriösen Zahlungsdienst und möchten im Casino mit Paypal einzahlen? Weiter unten auf dieser Seite haben wir die besten Online Casinos mit Paypal als Zahlungsalternative für österreichische Spieler zusammengestellt. Falls Sie sich noch nicht so gut auskennen und noch keinen Paypal-Account eröffnet haben, dann finden Sie in den folgenden Abschnitten weitere Informationen dazu, wie Sie ein Konto bei dem Zahlungsanbieter einrichten, im Online Casino mit Paypal einzahlen oder die attraktive Zahlungsmethode für Ihre Gewinnauszahlungen vom Casinokonto verwenden.

Die besten Paypal Online Casinos für österreichische Spieler

Damit Sie nicht lange suchen müssen, welche Paypal Casinos in Österreich die beliebte Zahlungsmethode im Programm haben, haben wir für Sie eine Liste mit den Top-Anbietern zusammengestellt:

EuroGrand Nummer 1 PayPal Casino Österreich! Hier erhalten Sie 15% Bonus auf jede Einzahlung mit Paypal!
OVO Casino Zahlen Sie mit Paypal ein und spielen Sie mit Sixties-Feeling in diesem erstklassigen Novoline-Casino.
888 Sichern Sie sich den Willkommensbonus in diesem Online Casino natürlich auch mit Ihrer Paypal-Einzahlung.
Betway Auch in diesem etablierten Casino können Sie Paypal problemlos zum Ein- und Auszahlen verwenden.
William Hill Hier können Sie mit Paypal nicht nur für Casinospiele, sondern auch für Online-Poker und Sportwetten bezahlen.
Quasar Nutzen Sie Paypal für Ihre erste Einzahlung und erhalten Sie bis zu 200 EUR Willkommensbonus.
CasinoClub Zwei verschiedene Begrüßungsboni für Slot- und Roulettespieler erwarten Sie in dem beliebten Spielerclub.
Drück Glück Versuchen Sie Ihr Glück als Echtgeldspieler, nachdem Sie Ihr Casinokonto mit Paypal aufgeladen haben.
777 Tägliche Sonderaktionen und Bonusangebote machen das Einzahlen mit Paypal in diesem Casino besonders attraktiv.
My Bet Bis zu 500 EUR Willkommensbonus erhalten Ersteinzahler, die Paypal oder eine andere Zahlungsmethode nutzen.
bgo games In diesem Casino können Sie auch mit dem Handy oder Tablet unterwegs mit Paypal online einzahlen.
Star Games Genießen Sie die besten Novomatic-Spielautomaten im Echtgeldmodus nach Ihrer Einzahlung mit Paypal.
bet 365 Paypal Auszahlungen sind in diesem Online Casino leider nur bis maximal 8.000 EUR möglich.
Sunmaker In diesem Casino ist Paypal aktuell leider nur für Spieler mit Wohnsitz in Deutschland verfügbar.

Wie funktioniert PayPal?

Paypal ist eine so genannte E-Wallet. Das heißt, sie funktioniert wie eine elektronische Geldbörse. Sie laden Geld hoch und haben dies dann immer zur Verfügung – überziehen geht aber nicht, außer Sie richten eine Verbindung zu Ihrer Kreditkarte oder einen Abbuchungsauftrag zum Konto ein. Sie können aber auch Gewinne wieder auf Paypal gutschreiben lassen.

Im Gegensatz zu anderen E-Wallets wird Paypal praktisch überall akzeptiert und so können Sie von Ihren Paypal Casinos Geld auszahlen und damit dann gleich online shoppen. Das bringt natürlich auch sehr viel mehr Sicherheit, denn Ihre Kreditkarte oder Konto-Daten müssen Sie nur mehr bei Paypal online angeben!

Sie haben noch kein Paypal-Konto? Das können Sie in wenigen simplen Schritten ändern und den etablierten Bezahlservice ab sofort zum Einkaufen im Internet und selbstverständlich auch zum Einzahlen und Gewinnen in einem PayPal Casino nutzen. Wir zeigen Ihnen, wie’s geht:

  • Tippen Sie paypal.com in die Adresszeile Ihres Browsers.
  • Eröffnen Sie kostenlos ein PayPal-Konto, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben und ein Passwort für Ihren Account festlegen.
  • Fügen Sie Ihre Paypal-Zahlungsquelle hinzu, indem Sie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte bei Paypal hinterlegen. Ihre vertraulichen Angaben sind durch komplexe Verschlüsselungstechnologien für Dritte unlesbar, vor Betrug geschützt und sicher wie in einem Schließfach.
  • Das war’s! Mit Ihrem neu eröffneten Paypal-Account nutzen Sie ab sofort einzig und allein Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Paypal-Passwort zum Bezahlen im Internet. Sie müssen Ihre sensiblen Bankdaten nicht in jedem einzelnen Online-Shop gesondert angeben, sondern profitieren von den hohen Paypal-Sicherheitsstandards.
  • Nach der Kontoeröffnung können Sie selbstverständlich auch in ausgewählten Online Casinos mit Paypal bezahlen und sich bedenkenlos und sorgenfrei ganz aufs Spielen und Gewinnen konzentrieren.

Wie kann man Geld zu Online Casino Paypal überweisen?

Im Casino mit Paypal einzahlen ist ganz einfach. Sie müssen lediglich ein Konto einrichten und dann, wie sonst im Casino, Geld auf das Konto überweisen. Dann gehen Sie in Ihr Online Casino und wählen bei der Einzahlung als Methode “Mit Paypal im Casino einzahlen” – dann den einfachen Anweisungen Schritt für Schritt folgen und schon ist das Geld auf dem Casinokonto.

Die Anweisungen können sich von Casino zu Casino zwar leicht unterscheiden, generell folgen Paypal Casino Online-Einzahlungen jedoch allesamt demselben Grundrinzip:

  • Loggen Sie sich in das von Ihnen gewählte Paypal Casino ein (oder melden Sie sich als neuer Spieler an) und gehen Sie an Casinokasse.
  • Dort wählen Sie Paypal aus der Liste der verfügbaren Zahlungsmethoden aus, nennen den gewünschten Betrag für Ihre Einzahlung und geben, falls vorhanden, einen Paypal-Werbecode oder einen anderen Bonuscode des Online Casinos ein.
  • Egal ob Sie in einer Casino-Software, in einem Flash-Casino ohne Download oder mobil mit dem Handy oder Tablet spielen, in einem nächsten Schritt werden Sie jetzt von der Casinokasse auf die externe geschützte Website von Paypal weitergeleitet, um den zahlvorgang abzuschließen.
  • Dort geben Sie die bei Paypal hinterlegte E-Mail-Adresse und Ihr Paypal-Passwort an, um sich anzumelden.
  • Jetzt brauchen Sie Ihre Zahlung nur noch mit einem Klick zu bestätigen und schon steht Ihnen das eingezahlte Guthaben (und je nach Anbieter auch ein Casinobonus) sofort zum Spielen zur Verfügung.

Anders als bei einer Banküberweisung gibt es übrigens keinerlei Bearbeitungszeiten, wenn Sie im Casino mit Paypal einzahlen. Sie können sofort zu spielen beginnen. Und gleich noch eine gute Nachricht: Auszahlungen erfolgen ebenso einfach! Mehr dazu etwas weiter unten auf dieser Seite.

Welche Vor- und Nachteile gibt es in PayPal Online Casino?

Es gibt viele gute Gründe ein Konto bei Paypal einzurichten. Es ist prinzipiell paypal_logokostenlos, funktioniert schnell und man kann das Konto für viele unterschiedliche Anwendungen nutzen. Die Sicherheit bei einem renommierten und gut geprüften Finanzdienstleister das Geld zu parken ist ebenfalls ein sehr positiver Aspekt.

Die Möglichkeit einem anderen Geld zu schicken ohne eine Bank zu involvieren – lediglich mit der E-Mail Adresse ist auch etwas Besonderes. Zudem ist Paypal auch super schnell – Ein- und Auszahlungen in Paypal Casinos geschehen meist in sekundenschnelle (außer das Casino hat eine Bearbeitungsfrist bei der Auszahlung). Sie können die Gewinne dann auch gleich zum online shoppen verwenden, denn Paypal wird bei allen renommierten online Händlern (eBay, Amazon, etc.) gerne angenommen. Weniger schön sind die doch relativ hohen Gebühren, die allerdings erst dann entstehen, wenn Sie Geld auf Ihr Konto zurückbuchen oder auch bei Transaktionen an andere Händler. Beim Online Einkauf oder bei der Einzahlung auf das Paypal Casino übernimmt meist der Händler oder das Casino die Gebühren. Für noch mehr Übersichtlichkeit haben wir Ihnen im Folgenden eine detaillierte Liste aller Vor- und Nachteile zusammengestellt, die entstehen, wenn Sie im Casino Paypal nutzen:

Vorteile:

  • Schnelligkeit: Prompte Einzahlungen ohne Bearbeitungszeiten, nur mit Ihrer E-Mail-Adresse und Passwort.
  • Sicherheit: Das Online Casino hat keinerlei Zugriff auf Ihre sensiblen Bank- bzw. Kreditkartendaten und kennt nur Ihre E-Mail-Adresse. Darüber hinaus zeichnen modernste Sicherheitstechnologien, Verschlüsselungstechniken und sogar das TÜV-Siegel Paypal als geprüftes Online-Zahlungssystem aus.
  • Benutzerfreundlichkeit: Paypal bietet sogar die Möglichkeit, auf Ihrem Gerät eingeloggt zu bleiben und wirklich mit nur einem einzigen Klick zu bezahlen, ohne dass Sie E-Mail-Adresse und Passwort jedes Mal erneut eingeben müssen.
  • Universelle Einsetzbarkeit: Selbstverständlich können Sie Ihr Paypal-Konto nicht nur im Casino, sondern in Millionen von Online-Shops rund um den Globus zum Einkaufen nutzen.
  • Casino-Boni: In einigen Online Casinos werden Sie sogar mit einem zusätzlichen Bonus belohnt, wenn Sie Paypal für Ihre Einzahlungen verwenden.

Nachteile:

  • Gebühren: Zwar werden die Transaktionskosten beim Ein- und Auszahlen meist vom Online Casino übernommen, wenn Sie Gewinne allerdings von Ihrem PayPal-Konto abheben oder in eine andere Währung umwandeln möchten, fallen zwangsläufig Gebühren an.
  • Begrenzte Verfügbarkeit: Bisher können Sie nur in wenigen, ausgewählten Online Casinos mit Paypal ein- und auszahlen. Das liegt an den strengen Anforderungen, die Paypal an seine Partnerunternehmen stellt. Der Vorteil dieses Nachteils: Online Casinos, die mit Paypal zusammenarbeiten, erfüllen höchste Sicherheitsstandards und bietet Ihnen ein geschütztes Spielumfeld.

Können Gewinne im Online Casino mit Paypal ausgezahlt werden?

Wenn ein Online Casino Paypal als Einzahlungsmethode akzeptiert, können Sie sich Ihre Gewinne grundsätzlich auf dem gleichen Weg auszahlen lassen. Je nach Casino können Auszahlungen an die verschiedensten Bedingungen geknüpft sein. Diese sind im Regelfall allerdings völlig unabhängig vom gewählten Zahlungsanbieter.

Bei Auszahlungen von mit Boni und Freispielen erzielten Gewinnen müssen bestimmte Umsatzbedingungen erfüllt werden, Sie müssen vor der ersten Auszahlungsanfrage einen Identitäts- und Adressnachweis erbringen oder können sich Beträge nur bis zu einem gewissen Höchstbetrag auszahlen lassen. Diese Voraussetzungen werden von den Online Casinos in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegt und haben nichts mit Paypal zu tun.

Welche Gebühren entstehen bei Fremdwährungen?

Paypal Gebühren

Ein Vorteil von Paypal ist, dass Sie prinzipiell mehrere Konten in verschiedenen Währungen laufen lassen können. Damit sind Sie weniger von Wechselkursen abhängig. Wer in einem Paypal Casino von Österreich aus spielt, wird also sein Konto prinzipiell in Euro anlegen, weil das auch die meisten Casinos anbieten.

Wenn Sie aber in einem exotischeren Casino spielen oder auch beim Online Poker, dann macht es Sinn auch ein US Dollar Guthaben anzulegen. Die beiden Konten laufen voneinander unabhängig – wenn man dann aber das Geld wechseln will, dann wird einfach der Tageskurs verrechnet. Geschickte Spekulanten können so also sogar ihre Gewinn erhöhen. Diese Funktion ist übrigens bei Schweizern besonders beliebt, da diese oft in den Casinos nicht mit Schweizer Franken bezahlen können und deshalb Ihre Gewinne ebenfalls als Euro online verwahren wollen, um nicht vom Kursrisiko betroffen zu sein.Österreichischen Spielern empfehlen wir allerdings, ihr Paypal-Konto in der Währung zu eröffnen, mit der sie auch im Online Casino spielen. Auf diese Weise vermeiden Sie Kursschwankungen und überteuerte Umrechnungsgebühren.

Welche Gebühren entstehen für Transaktionen vom Konto zum Casino und vom Casino zum Konto?

Paypal verfügt über ein sehr benutzerfreundliches Gebührenmodell. Ganz ohne Kosten geht es leider nicht, schließlich muss der Zahlungsanbieter seine Dienstleistungen irgendwie finanzieren. Doch bei Paypal wird allein der Zahlungsempfänger zur Kasse gebeten, als Käufer bzw. Einzahler können Sie den Service vollkommen gebührenfrei nutzen. Manche Händler versuchen, einen Teil der Gebühren, die ihnen bei Zahlungsempfang entstehen, schon bei der Bezahlung an den Käufer abzuwälzen.

So kommt es, dass die Transaktionen zwischen online Casino Paypal und Spielerkonto unterschiedlich geregelt sind. Denn meist übernehmen die Casinos die vollen Transaktionsgebühren: gerade bei Einzahlungen ist dies üblich und Standard und auch bei den Auszahlungen ist das meistens so. Generell sollten Sie in Paypal Casinos also ohne zusätzliche Kosten Guthaben auf Ihr Konto überweisen können. Wenn Ihr Online Casino für Paypal Einzahlungen Gebühren verlangt, sollten Sie entweder eine andere Zahlungsmethode wählen oder gleich bei einem anderen Anbieter spielen. Weiter unten auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen die besten Paypal Casinos für österreichische Spieler.

Auch die Gebühren für Gewinnauszahlungen vom Casino auf Ihr Paypal-Konto werden normalerweise vom Online Casino übernommen. Sie werden erst zur Kasse gebeten, wenn Sie sich den Gewinn von Paypal zurück auf Ihr Bankkonto überweisen lassen möchten. Doch auch hier entpuppen sich die Popularität und weltweite Akzeptanz von Paypal-Zahlungen wieder als großer Vorteil. Denn ganz egal, welche Träume Sie sich mit Ihrem Casino-Gewinn erfüllen möchten, für die allermeisten können Sie direkt mit Paypal bezahlen und brauchen nicht erst den Umweg über eine Bankauszahlung zu gehen.

Fazit zum PayPal Casino

Es ist kein Zufall, dass Paypal das wahrscheinlich erfolgreichste online Zahlungsmittel ist: es funktioniert einfach und unkompliziert mit dieser Methode Geld ins “Paypal Casino Deutschland” ein- und auch wieder auszuzahlen. Zusätzlich ist alleine die Tatsache, dass Paypal ein Casino als Partner akzeptiert ein Qualitätsmerkmal und so wird man zusätzlich abgesichert und weiß, dass man in guten Händen ist.

Die Tatsache, dass man mittels Paypal nur bei einem Partner seine Kreditkarten und/oder Bankdaten angeben muss, verringert zudem das Risiko “gehackt” zu werden: das dieser eine Partner ein absoluter Profi ist, ist ein angenehmer Nebeneffekt.

Wenn Sie am Liebsten in einem Casino spielen, das Paypal akzeptiert, dann sollten Sie sich auf jeden Fall überlegen zu dieser Zahlungsmethode zu wechseln: Sie ist sicher, für Sie als Casino Kunde meist sehr günstig (oder kostenlos) und Sie können sich mit den ausbezahlten Gewinnen auch direkt was leisten, ohne lange auf die Überweisung auf das Konto warten zu müssen.

Bestes Casino mit Zahlungsmethode PayPal: