Schnelle Zahlungsabwicklung mit Kreditkarten

Kreditkarten CasinosDie Kreditkarten haben sich schon bei den ersten Online Shops vor mehr als 10 Jahren als praktische Zahlungsmethode erwiesen. Wenig verwunderlich ist daher, dass auch im Kasino Kreditkarten nahezu immer akzeptiert werden. Die Bezahlung ist sehr schnell erledigt und der überwiesene Betrag steht sofort zur Verfügung, da die Bank für das Geld garantiert.

Mit Kreditkarten Casino Rechnungen zu bezahlen ist zudem relativ sicher. Die verbreitesten Kreditkartenanbieter sind Visa und Mastercard. Nicht immer werden auch die Karten der anderen Anbieter, wie American Express oder Diners Card im Kreditkarten Casino akzeptiert.

TOP Online Casinos in Österreich 2017:

Visa/Visa Electron

Bei Visa handelt es sich um ein internationales Unternehmen, welches für die Banken Kreditkarten lizenziert. Zu den Visa-Karten zählen die echten Kreditkarten, die einen bestimmten Kreditrahmen bieten, aber auch die Guthabenkarten (EC-Karten) und Prepaid-Kreditkarten. Mit ersteren lässt sich überall im Internet, z.B. im Kreditkarten Casino bezahlen. Bei Visa Electron, die eine Debit- bzw. Guthabenkarte ist, kann nicht in jedem Online Casino bezahlt werden.

Bei der Verwendung von Prepaid-Kreditkarten um im Kreditkarten Casino zu zahlen, sollten Sie einen ausreichenden Betrag sicher stellen und sich dennoch darauf vorbereiten, dass sie nicht immer als richtige Kreditkarte akzeptiert werden muss. Dass Visa-Karten in ganz Europa ausschließlich von Banken ausgegeben werden, spricht eindeutig für die Sicherheit und Seriosität dieser Zahlungsmethode.

Auch sonst können Sie als Inhaber einer Visacard von den neusten Technologien profitieren und beispielsweise mit Ihrem Smartphone oder Tablet mobil bezahlen. Selbstverständlich wird Ihre Visa-Karte nicht nur in den meisten Online-Casinos akzeptiert, Sie können in über 200 Ländern auf der ganzen Welt bei über 40 Millionen Händlern für Ihre Einkäufe mit Visa bezahlen.

Mastercard

Mastercard ist ebenfalls eine Organisation, die Kreditkarten für die Banken lizenziert. Auch von diesem Unternehmen sind Guthabenkarten, Prepaid-Karten und richtige Kreditkarten erhältlich. Die Guthabenkarten (Debitkarten) werden in Europa Maestro genannt und ermöglichen das Zahlen per elektronischen Lastschriftverfahren. Mit einer Mastercard kann unproblematisch im Kreditkarten Casino eingezahlt werden und Geld abgehoben werden. Mastercard wurde schon 1951 gegründet und zählt heute zu den größten Kreditkartenanbietern auf der Welt.

Keine Karten wird online öfter akzeptiert als die Mastercard. Darüber hinaus können Sie mit dieser Kreditkarte ohne Umwege oder das Zwischenschalten eines weiteren Online-Zahlungsanbieters wie beispielsweise PayPal im Casino und anderswo bezahlen. Auch Sicherheitsaspekte werden bei Mastercard größer geschrieben als bei anderen Anbietern. Bei vielen Shops müssen Sie sich vor der Bezahlung mit einem speziellen Code als rechtmäßiger Karteninhaber ausweisen und sogar ein eigenes Gütesiegel für vertrauenswürdige Internet-Shops mit Käuferschutz wird vergeben.

Wie funktioniert das Einzahlen mit Kreditkarten im Online-Casino?

Bei einer Kreditkarten Casino Einzahlung gibt es nicht viel zu beachten. Der Prozess ist selbsterklärend und funktioniert recht einheitlich über alle Online-Casinos hinweg, ganz unabhängig vom jeweiligen Kassensystem des Anbieters. Durch die Einfachheit der Zahlung sollten Sie diese Daten immer vorsichtig verwenden und darauf achten, dass der Anbieter vertrauenswürdig ist. Loggen Sie sich einfach in Ihr Casinokonto ein und halten Sie die von Ihnen gewählte Kreditkarte griffbereit, wenn Sie sich an die Casinokasse begeben.

Wenn Sie im Kasino Kreditkarten Zahlungen durchführen, werden Sie die Vorteile schnell erkennen. In 99% aller Online Casinos lässt sich die Kreditkarte als Zahlungsmethode auswählen, woraufhin sich eine Formularseite öffnet, die schnell ausgefüllt werden kann. Ob Sie nun eine Visa oder Mastercard verwenden, der Ablauf ist der, dass Sie Ihren Namen und die Kreditkartennummer von der Karte ablesen und in die entsprechenden Felder eingeben. Es fehlt dann nur noch der Sicherheitscode von der Rückseite der Karte und Ihre Bestätigung. Der Sicherheitscode ist übrigens auch unter der Bezeichnung Kartenprüfnummer bekannt und ist im Regelfall drei-, manchmal auch vierstellig.

Bei Visakarten ist die Abkürzung CVV-Code geläufig, bei Mastercard lautet die gängige Bezeichnung CVC. Name des Karteninhabers, Kreditkartennummer, Gültigkeitsdatum und Kartenprüfnummer – nur noch diese vier Angaben trennen Sie von Ihrer ersten erfolgreichen Kreditkarten Casino Einzahlung! Das Kreditkarten Casino prüft dann die Gültigkeit der Karte und das Geld wird bereitgestellt. Dies erfolgt in den meisten Online-Casinos übrigens sofort und ohne jede Verzögerung, sodass Sie das Guthaben sofort zum Spielen und Gewinnen verwenden können. Durch die Einfachheit der Zahlung sollten Sie diese Daten immer vorsichtig verwenden und darauf achten, dass der Anbieter vertrauenswürdig ist.

Welche Vor- und Nachteile hat die Nutzung von Kreditkarten im Online-Casino?

Wenn Sie die obigen Textabschnitte aufmerksam gelesen haben, werden Sie bestimmt schon den ein oder anderen Vor- oder Nachteil entdeckt haben, der mit der Nutzung einer Kreditkarte im Online-Casino einhergeht. Der Übersichtlichkeit und Benutzerfreundlichkeit halber möchten wir Ihnen die wichtigsten Vor- und Nachteile im Folgenden nochmal kurz zusammenstellen:

Vorteile der Kreditkarten 

  • Eingezahltes Guthaben landet sofort und ohne Umwege über Banken auf Ihrem Casinokonto.
  • Wenn Sie Ihre Kreditkarte zum Einzahlen im Online-Casino nutzen, müssen Sie vorher kein zusätzliches Konto bei einem anderen Online-Zahlungsanbieter wie beispielsweise PayPal einrichten.
  • Da Kreditkarten in eigentlich allen Online-Casinos akzeptiert werden, können Sie ein und dieselbe Zahlungsmethode in mehreren Casinos nutzen.
  • Auch Gewinnauszahlungen sind schnell und gebührenfrei auf Ihre Kreditkarte möglich.
  • Wenn Sie sich auf eine bestimmte Zahlungsmethode festlegen und dieser treu bleiben, können Sie am Monatsende auf der Kreditkartenabrechnung immer ganz genau nachvollziehen, wie viel Geld Sie im Online-Casino gesetzt haben.

Nachteile der Kreditkarten 

  • Wie die Bezeichnung Kreditkarte schon sagt, besteht immer die Gefahr, dass Sie auf Kredit spielen und mehr im Online-Casino setzen, als Sie eigentlich zur Verfügung haben.
  • Manche Spieler sind skeptisch und möchten ihre Kreditkartenangaben nicht direkt auf der Website eines Glücksspielanbieters hinterlassen. Sie versprechen sich mehr Sicherheit, wenn sie einen anderen Zahlungsanbieter zwischenschalten bzw. ein E-Wallet wie PayPal nutzen. Ob es allerdings wirklich sicherer ist, nicht direkt mit der Visa- oder Mastercard-Kreditkarte im Casino zu bezahlen, möchten wir im nächsten Punkt einmal genauer untersuchen.

Wie sicher ist sind Kreditkarten Casino Einzahlungen?

Wie gesagt, viele Spieler zögern, wenn es darum geht, in Kreditkarten Casinos direkt mit Visa oder Mastercard einzuzahlen. Die allermeisten Casinos werden jedoch strengstens überwacht und sind nicht weniger sicher als andere Online-Shops, in welchen Sie wahrscheinlich ohne weitere Bedenken mit der Kreditkarte bezahlen würden. Zudem sollten Sie immer im Hinterkopf behalten, dass der Umweg über einen Drittanbieter immer auch ein zusätzliches Risiko darstellt.[/read_more_without_title]

Ganz ohne Angaben zu Ihrer Bankverbindung oder Kreditkarte sind Zahlungen im Internet nicht möglich. Doch dank modernster Verschlüsselungstechnologien können Sie diese sensiblen Daten meist auch ganz bedenkenlos direkt im Online-Casino hinterlassen. Trotz ausgefeilter Technik und strenger Datenschutz- und Sicherheitsvorschriften, schwarze Schafe gibt es leider immer wieder. Es ist uns ein großes Anliegen, Ihnen auf unserer Seite nur seriöse Kreditkarten Casinos vorzustellen, doch leider lassen sich Betrugsversuche nicht nur im Online-Casino, sondern generell im Internet nie bis ins letzte Detail ausschließen.

Um ganz sicherzugehen, können Sie vor der Einzahlung bei Ihrem Kreditkartenunternehmen nachfragen, von welchen Schutzmaßnahmen Sie für Online-Zahlungen profitieren und ob eine Art Käuferversicherung für Sie besteht. Und wenn Ihnen das immer noch nicht genug ist, wäre vielleicht eine Prepaid-Kreditkarte die richtige Alternative zur Kreditkarte für Sie. Dann haben Sie immer einen genauen Überblick, wie viel Guthaben Ihnen zum Einzahlen zur Verfügung steht. [/read_more_without_title]

Kann ich Kreditkarten für Casino Auszahlungen nutzen?

Normalerweise sind in allen Casino, die eine Einzahlung mit der Kreditkarte zulassen, auch Gewinnauszahlungen auf die Visa-Karte oder Mastercard möglich. Die Mindestgrenzen sind dabei recht niedrig und liegen meist bei ca. 20 EUR. Auch die Bearbeitungszeiten auf Seite des Online-Casinos sind relativ kurz und betragen generell ca. zwei Werktage. Dann dauert es nochmal ein paar Tage, bis der Auftrag von Ihrem Kreditinstitut weiterbearbeitet wird, sodass Sie im Normalfall innerhalb von einer Woche in den Genuss Ihres Gewinns kommen.

Ob Sie den gesamten Gewinnbetrag im Rahmen einer einzigen Auszahlung vom Casinokonto abheben können, hängt nicht von der Kreditkarte, sondern vom Online-Casino ab. Hier lohnt ein genauer Blick in die Geschäftsbedingungen, bevor Sie die erste Auszahlungsanfrage schalten. Bitte beachten Sie dabei auch immer, dass mit Boni und Freispielen erzielte Gewinne unter Umständen an sehr strenge Umsatz- und Auszahlungsbedingungen geknüpft sind. Informieren Sie sich gut vor einer Abhebung, damit Ihr Gewinn unter keinen Umständen vom Konto gelöscht wird.

Fallen in Kreditkarten Casinos Gebühren an?

Sehr wenige Online-Casinos berechnen eine Gebühr für Einzahlungen mit der Kreditkarte, ein paar mehr veranschlagen Kosten, wenn Sie Ihre Kreditkarte für Gewinnabhebungen nutzen. Doch bei der großen Mehrheit aller Anbieter sind Ein- und Auszahlungen mit der Kreditkarte kostenlos möglich und werden sogar ab und an auch noch mit speziellen Bonusangeboten belohnt. Womit wir auch schon beim nächsten Punkt wären…

Gibt es Boni für Kreditkarten Casino Einzahlungen?

Kreditkarteneinzahlungen sind in den meisten Online-Casinos schon ab einem minimalen Betrag von nur 10 EUR möglich. Selbstverständlich können Sie die diversen Einzahlungsbonusangebote der Casinos auch für Kreditkartentransaktionen erhalten. Das beginnt bereits mit dem Willkommensbonus. Manche Casinos bieten darüber hinaus zusätzliche Boni für die Wahl einer bestimmten Zahlungsmethode. Hier unsere Top 5 Bonusangebote im Kreditkarten Casino:

EuroGrand Casino Eines der wenigen Online-Casinos, das Boni für die Nutzung bestimmter Zahlungsmethoden vergibt. Hier erhalten Sie 10% Extra für Einzahlungen mit Visa, MasterCard, Maestro, Visa Electron oder Diners Club.
Jackpot City Bei 1.600 EUR Bonus für die ersten vier Einzahlungen kann man wirklich nichts falsch machen…
OVO Casino In diesem Online-Casino sorgt der Mastercard Secure Code beim Einzahlen für zusätzliche Sicherheit. Das gilt selbstverständlich auch für das fantastische Begrüßungspaket.
Futuriti Hier stehen Boni und Treuepunkte für jede Einzahlung mit der Kreditkarte an der Tagesordnung.
All Slots Auch bei diesem Anbieter liegt ein 1.600 EUR Willkommenspaket für erste Einzahlungen mit der Kreditkarte bereit.

Kann ich mit Diners Club und American Express im Online-Casino einzahlen?

Die Kreditkarten von Diners Club und American Express sind hierzulande weniger geläufig als Visa und Mastercard. Trotz intensiver Recherche konnten wir leider kein Online-Casino finden, in welchem Sie aktuell mit American Express einzahlen können. Ein bisschen anders sieht es für Inhaber einer Diners Club Karte aus.

Diners Kreditkarten sind auch in Österreich recht weit verbreitet und deswegen freut es uns sehr, dass Sie in ausgewählten Online-Casinos – zumeist sind es die international bekannten – Diners Club für Ihre Einzahlungen aufs Casinokonto verwenden können. Im Einzelnen werben das EuroGrand Casino, William Hill, Netbet und Europaplay auf ihren Casinowebseiten mit dem Diners Club Logo.

Bestes Casino mit Zahlungsmethode Kreditkarte: