Casino Auszahlungen schnell und sicher durchführen

Online Casino AuszahlungHäufig werden auf den Webseiten der Online Casinos nur die Einzahlungsmethoden beworben und vielleicht sogar mit einem Bonus versehen.

Die Casino Auszahlungen gestalten sich meist etwas schwieriger und sie können mitunter ein paar Tage dauern, bis sie auf dem Konto verfügbar sind.

Bei der Verwendung einiger Zahlungsmethoden für die Einzahlung ist eine Abhebung sogar gar nicht möglich. Was Sie bei den Casino Auszahlungen Ihrer Gewinne und der freigespielten Boni beachten sollten, lesen Sie auf dieser Seite.

TOP Online Casinos in Österreich 2017:

Wie läuft eine Casino Auszahlung ab?

Casino Kreditkarten Der genaue Ablauf einer Online Casino Auszahlung ist natürlich auch vom Anbieter abhängig. Bei einigen Unternehmen werden solche Anforderungen schneller und ohne größere Komplikationen bearbeitet, bei anderen Casinos muss man sich hingegen darauf einstellen, einige Tage auf sein Geld warten zu müssen. Anders ist das lediglich, wenn man als sogenannter “High Roller” zu den VIP-Kunden eines Casinos gehört. Neben anderen Vorteilen genießen diese Kunden meist auch eine bevorzugte Bearbeitung von Auszahlungen, da sie für den Umsatz des Casinos besonders wichtig sind.

Wer im Online Casino eine schnelle Auszahlung erleben möchte, sollte sich also um diesen besonderen Status bemühen. Dafür sind jedoch relativ hohe Einsätze nötig, die nicht jeder Spieler aufbringen will oder kann. Außerdem sollte man auch als VIP-Kunde daran denken, dass speziell die erste Auszahlung ein wenig länger dauern kann, da man zunächst nachweisen muss, dass man tatsächlich der Inhaber des entsprechenden Kontos ist. Auf diese Weise wollen Casinos Ihre Kunden vor betrügerischen Machenschaften schützen.

Um den Vorwurf der Geldwäsche entgehen zu können, erschweren die Anbieter die Casino Auszahlungen etwas. Im Allgemeinen kann aber über die gewählte Einzahlungsmethode auch wieder Geld abgehoben werden. Haben Sie z.B. mit der Kreditkarte eingezahlt, können Sie beim Online Casino eine Abhebung beantragen. Darauf hin wird der Betrag innerhalb von 3-5 Tage gutgeschrieben.

Bei den Online Bezahldiensten gibt es ebenfalls keine Probleme und die Auszahlung wird gewöhnlich sehr schnell bis sofort abgewickelt. Sollten Sie per Neteller eingezahlt haben, lassen sich die Gewinne auch an Ihr Neteller Konto überweisen. Haben Sie zudem ein Skrill Konto kann es passieren, dass die Casino Auszahlung an dieses Konto verwehrt wird. In einem solchen Fall müssten Sie erst ebenfalls etwas über Moneybookers einzahlen, bevor eine Auszahlung erfolgen kann. Wenn Ihnen das zu verworren erscheint, hilft Ihnen der Kundendienst des jeweiligen Online Casino gern weiter.

Wie finde ich die Online Casinos mit den besten Auszahlungsquoten?

Casino AuszahlungCasino Auszahlungen sollten nicht mit der Auszahlungsquote verwechselt werden. Die Auszahlungsquote gibt an wie viel der Geldbeträge, die von allen Spielern eingesetzt wurden, langfristig wieder als Gewinne ausgeschüttet werden. Dieser Anteil liegt in einem Online Casino über 95%, wobei die restlichen 5% dem Casinobetreiber die Unterhaltung der Seite ermöglichen. Für Ihre Casino Auszahlungen fallen eventuell Gebühren an, die aber nichts mit der Auszahlungsquote zu tun haben. Dabei geht es ausschließlich um eine Gebühr für die Bearbeitung Ihrer Auszahlungsanforderung.

Wie die Online Casino Auszahlung Erfahrungen ausfallen, ist von Anbieter zu Anbieter oft sehr unterschiedlich. Bei manchen Unternehmen darf man sich darauf verlassen, dass eine Anforderung innerhalb von 24 Stunden bearbeitet und auf das eigene Konto überwiesen wird, bei anderen Casinos vergehen hingegen schon einmal einige Tage, bis das Geld transferiert wird. In der Regel finden sich weitere Informationen zu diesem Thema unter den häufig gestellten Fragen auf der jeweiligen Website.

Beim Vergleich verschiedener Casinos untereinander spielt die Auszahlungsquote eine sehr wichtige Rolle. Schließlich kann sich schon ein Unterschied, der auf den ersten Blick sehr gering wirkt, mittel- bis langfristig stark auf den eigenen Erfolg an den Tischen oder den Spielautomaten auswirken. Deshalb lohnt es sich, sich auf die Suche nach einem Casino mit möglichst hohen Auszahlungsquoten zu machen, das zudem keine Gebühren für Auszahlungen oder andere Dinge verlangt.

Um ein solches Casino zu finden, sollte man zunächst einen genauen Blick auf die allgemeinen Informationen auf der Website werfen. Gerade in Casinos, in denen die Auszahlungsquote relativ hoch ist, wird mit diesem Wert oft Werbung gemacht, der jeweilige Betreiber ist also stolz darauf, den Prozentsatz möglichst genau zu veröffentlichen. Zudem sollte man darauf achten, wo die Lizenz eines Casinos ausgestellt wurde. Einige Behörden sind besonders streng und behalten die Einhaltung der angegebenen Quoten genau im Auge, sodass man sich als Spieler keine Gedanken machen muss.

Bonusregeln bei Auszahlungen

Wichtig für die Casino Auszahlungen ist, dass Sie Ihren Casino Bonus bedenken. Viele Online Casinos lassen es nicht zu, dass Sie Geld abheben, so lange Sie einen offenen Bonus haben, da die erzielten Gewinne nicht dem eingezahlten Geld oder dem Bonus zuzurechnen sind. Eine Auszahlung in der Höhe Ihrer Einzahlung sollte aber immer möglich sein.

Wenn Sie einen Bonus kassieren, den Casinos zum Beispiel für die erste Einzahlung oder im Rahmen von Sonderaktionen anbieten, sollten Sie auf die dazugehörigen Bedingungen achten. Darin finden Sie mehr Informationen darüber, wie häufig eine Gutschrift in Form von Einsätzen umgesetzt werden muss, bevor diese dem ganz normalen Guthaben zugerechnet wird. Erst dann ist es nämlich möglich, dieses Geld als Casino Auszahlung zu beantragen und auf dem eigenen Bankkonto gutschreiben zu lassen.

Empfehlung: Casino mit guter Auszahlung